Faschingskrapfen

Am Faschingsdienstag haben alle Kinder und Lehrer an der VS1 vom Elternverein einen Faschingskrapfen bekommen.
Die Krapfen wurden von der Bäckerei Bauer aus Marchtrenk geliefert und von den Lehrkräften an die Kinder verteilt.

Besuch vom Nikolaus

Am 6. Dezember kam der Nikolaus zu Besuch und wurde von den Kindern der 1. und 2. Klassen im Turnsaal mit viel Gesang und Gedichten empfangen.
Er hat sich sehr gefreut, dass sich die Kinder so bemüht haben und hatte dann auch für jedes Kind ein Nikolaussackerl.
Im Anschluss ging er dann noch mit uns durch die Schule und belieferte die 3. und 4. Klassen mit ihren Sackerln. Jede Klasse hatte etwas für ihn vorbereitet – entweder ein Lied oder ein Gedicht – das sich der Nikolaus mit großer Freude angehört hat.

Die Nikolaussackerl wurden in den letzten Wochen von den Kindern im Werkunterricht liebevoll gebastelt und vom Elternverein mit Süßigkeiten, Mandarinen und Nüssen gefüllt. Auch ein kleines Geschenk vom Elternverein war diesesmal Sackerl. Wir hoffen die Kinder haben ihre Freude damit.

An dieser Stelle möchten wir uns noch herzlich bei den freiwilligen Helfern bedanken, die sich die Zeit genommen haben, mit uns die Sackerl zu befüllen.

Hier geht es zum Bericht auf meinbezirk.at – Nikolaus besucht Kinder der VS1 Marchtrenk

Kuchenbuffet – 1. Elternsprechtag 2019

Am 25. November haben wir beim Elternsprechtag wieder unser Kuchenbuffet aufgebaut. Wir haben jede Menge Kuchenspenden von Eltern aus den 3. Klassen bekommen, die wir während des Elternsprechtages verkaufen konnten. Außerdem gab es noch Kaffee für die Eltern und Saft für die Kinder zu kaufen.
Der Erlös des Verkaufs wird an die Lehrkräfte der 3. Klassen verteilt, als Beitrag für die geplanten Projekttage.

Die Biojause – alle 14 Tage für alle Klassen

 

Seit November versorgt der Elternverein alle Kinder der Schule im 14-Tages-Rythmus mit BIO Obst und Gemüse. Ein tolles Projekt, bei dem auch die Schüler der 3. und 4. Klassen mithelfen dürfen. Das Obst und Gemüse wird unter Aufsicht von freiwilligen Helfern von den Schülern gewaschen, geschnitten und für die Klassen portioniert. In der großen Pause kann dann jedes Kind zusätzlich zur mitgebrachten Jause von zu Hause etwas gesundes BIO Obst und Gemüse essen.